Aktuelles

Standard-Datenschutzmodell liegt in Version 2.0b vor

Foto (Header): © Zerbor – stock.adobe.com

Das Standard-Datenschutzmodell (SDM) liegt aktuell in der Version 2.0b vor. Am 17. April 2020 wurde die Version 2.0b durch die DSK beschlossen. Im Vergleich zur Vorgängerversion 2.0, die im November 2019 beschlossen wurde, ergeben sich geringfügige redaktionelle Änderungen. Das Kapitel E6 wurde darin um Hinweise zur Verbindlichkeit der Anwendung einzelner Maßnahmen des Referenzmaßnahmen-Katalog ergänzt.

Mit dem SDM stellt die Datenschutzkonferenz ein Werkzeug bereit, das bei der risikoadäquaten Auswahl und rechtlichen Bewertung von technischen und organisatorischen Maßnahmen unterstützt.

Anwenderinnen und Anwender sind dazu eingeladen, den Datenschutzaufsichtsbehörden ihre Erfahrungen bei der Nutzung  des SDM mitzuteilen, um zu einer stetigen Verbesserung des Modells beizutragen.

Quelle: https://www.datenschutz-mv.de/datenschutz/datenschutzmodell/

JETZT ABONNENT WERDEN UND KEINE AUSGABE VERPASSEN:

Infodienst Datenschutz für Praktiker

Infodienst Datenschutz für Praktiker

Hinterlassen Sie einen Kommentar